Unser Logenhaus

Ende des Jahres 1948 stellte die Witwe des ehemaligen Hansa-Bruders Gustav Adolf Dowald ihr Haus Kurfürstenallee 15 zu einem niedrigen Mietpreis zur Verfügung und räumte ein Vorkaufsrecht ein. 1955 konnte das Haus gekauft werden.

125 Jahre Freimaurerloge Zur Hansa

Die Gründung der Freimaurerloge "Zur Hansa" begann mit einer feierlichen Lichteinbringung in den Tempel am Sonntag, dem 4. November 1883.

Am 4. 11. 2008 feierte die Loge ihr 125-jähriges Jubiläum.

Unser Bijou (Logenzeichen)

Freimaurerloge "Zur Hansa"

Aus aktuellem Anlass

Aufgrund der gegen-wärtigen Situation wird es in diesem Logenjahr keine offiziellen Treffen bzw. Arbeiten in unserer Loge mehr geben können.         Wir treffen uns aber im Logenhaus im Kreis der Brüder zwanglos und auf freiwilliger Basis, da ein entsprechendes Sicherheitskonzept erarbeitet wurde.           Die Wiederaufnahme der Logenaktivitäten werden wir an dieser Stelle bekanntgeben.     Bis dahin: Bleiben Sie gesund!